Ihr Wohl liegt uns am Herzen. Daher ist Qualität unser höchstes Ziel. Wir sind da, wann und wo Sie uns brauchen.

Ihr Vertrauen ist unsere Verantwortung.

eins a spitex - Wir sind krankenkassenanerkannt und bieten Ihnen Pflege und Hauswirtschaft aus einer Hand an. Eine diplomierte Pflegefachfrau ist rund um die Uhr für Sie erreichbar. Die Einsatzzeiten sind individuell und passen sich Ihren persönlichen Bedürfnissen an, auch an Wochenenden oder in der Nacht.
Wir sind  in allen Gemeinden der Bezirke Münchwilen undWeinfelden, sowie Felben-Wellhausen, Frauenfeld, Gachnang, Herdern, Hüttlingen, Hüttwilen, Matzingen, Müllheim, Neunforn, Pfyn, Stettfurt, Thundorf, Uesslingen-Buch und Warth-Weiningen tätig. 
Die eins a spitex wurde im Jahr 2014 von Stefanie Reinermann gegründet und steht für Qualität, Sicherheit und Flexibilität. Wir bieten ein umfassendes und professionelles Dienstleistungsangebot an. 

links: Inhaberin und Geschäftsführerin Stefanie Reinermann, dipl. Pflegefachfrau HöFa1

rechts: Bereichsleitung Sonja Wöhrle, dipl. Pflegefachfrau

Was uns besonders macht......    

  • Wir haben eine kantonale Bewilligung durch das Amt für Gesundheit Thurgau.
  • Wir haben alle 4 Jahre eine Aufsichtskontrolle durch das Amt für Gesundheit Thurgau.
  • Wir sind 16 motivierte Pflegefachfrauen und 1 dipl. Pflegefachmann.
  • Wir sind sehr flexibel; ob am Morgen um 6:00 Uhr oder am Abend um 22:00 Uhr; wir sind da wann Sie es wünschen. Wir passen uns Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.
  • Wir kommen immer zur besprochenen Uhrzeit.
  • Wir haben einen 24 Stunden Pikettdienst  an 365 Tagen im Jahr für unsere Kunden (Kostenfrei), welcher immer von einer Pflegefachfrau HF besetzt ist.
  • Wir arbeiten im Auftragsverhältnis mit der Krebsliga Thurgau und begleiten Sie auf Wunsch bis zum Ableben in Ihrem Zuhause.
  • Wir sind Mitglied bei der ASPS und unterliegen dem Administrativvertrag.
  • Wir übernehmen gern komplexe Situationen.
  • Wir sind nicht teurer als die öffentliche Spitex. Der Eigenanteil beträgt 10% max. jedoch 15.95 SchweizerFranken/Tag.
  • Wir sind sehr gut ausgebildet in Palliative Pflege, Notfallsituationen, MS, ALS, Tetraplegie.
  • Die Liebe zu meinem Beruf hat mich ermuntert eine private Spitex zu eröffnen. Ich möchte den Menschen die bestmögliche Pflege geben die sie sich wünschen, auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse eingehen und Ihnen etwas mehr Lebensqualität geben.